Splendide

Was macht Models eigentlich aus?

 

models & characters

authentisch und glaubwürdig

Werbetypen

 

Schauspielerinnen & Schauspieler

die starken Werbetypen

Fashionmodels

 

Splendide Fashionmodels

selected by Splendide

Influencer

 

die neue Modelkategorie

für einzigartige Zielgruppenansprache

 

 

 

Was macht Splendide Models eigentlich aus?

 

 

"Persönlichkeit und eine echt positive Ausstrahlung ist uns wichtiger als der perfekt Körper. Dazu eine gewisse Unverwechselbarkeit. Aber natürlich müssen die Körperpropotionen auch stimmen. Maße und Größe entscheiden dann über die Einsatzmöglichkeiten und Kunden die in Frage kommen. Darüberhinaus legen wir großen Wert auf gute Haut und gesundes Haar sowie eine professionelle Grundeinstellung. Hierzu zählen wir Zuverlässigkeit und Ehrgeiz ebenso wie eine Leidenschaft zur Selbstdarstellung und eine natürliche Präsenz."

Marcus Thiemann, Inhaber Splendide Models Berlin

 

Wir unterscheiden 3 Arten von Models

 

1. Splendide Fashion Models: Models im klassischen Sinn, sie sind Iconen der Gegenwart. Sie sind unnahbar, irgendwie überirdisch.

 

2. Authenic Role Models: So nennen wir Identifikationsfiguren, das sind sympatische Typen wie Du und ich, die uns vertraut vorkommen, in die wir uns hineinfühlen können.

 

3. Influencer & Celebrities: Also Prominente Models die kraft ihrer Popularität und/oder ihrer Expertise hohen Einfluss auf bestimmte Zielgruppen haben.

 

Je nach Intention entscheiden sich Werbetreibende in die eine oder andere Richtung. Dabei spielt die konkrete Marketingbotschaft eine entscheidende Rolle. Geht es um Imagebildung für Hochwertige Lifestyleprodukte und Mode wird man eher zum ikonischen Modeltypus greifen.

 

 

 

Wir haben die spannendsten Models im Pool

 

 

 

Bei uns findest Du aus allen Kategorien spannende Models für Deine Produktion.

 

Zu den bekanntesten Splendide Models gehören bei den Frauen die Fashionmodel Vicenca Petrovic und Sandra Hunke, die Schauspielerinnen Laura Weisbecker und Wilma Elles sowie Moderatorin und Topmodel Claudia Bechstein. Ausserdem Beautymodel und Influencerin Aline M und Moderatorin Melina Rost und Reingard Backhaus. Bei den Männer sind es Fashionmodel Sami Taha, die Schauspieler Luka Dimic, Jakob Graf und Bartosz Andrzeijczak sowie Topinfluencer Tobias R.

 

 

 

Frage unsere Booking Experten

 

Wir betreuen Dich engagiert und persönlich bei der Suche nach dem perfekte Model. Vom Fashion Model über starke Influencer, ganze Familien bis hin zum internationalen Filmstar ist bei uns alles vertreten.

 

Vertrauen bei ihrer Modelauswahl auf die Expertise und Erfahrung unserer Booker.

 

Denn wir sind seit Jahren in der Branche tätig und vertraut mit den Anfordrungen und Erwartungen.

 

Read more

 

Du willst Splendide Model werden?

 

 

 

Um ein Splendide Model zu werden brauchst Du neben einer besonderen Ausstrahlung auch die richtige innere Einstellung. Mache dir bewusst, dass Du dich einem harten Wettbewerb stellen musst.

 

Models sind die Iconen der Gegenwart. Je nach Genre werden die unterschiedlichsten Erwartungen an dich gestellt. In jedem Fall solltest Du Wert auf deine Erscheinung legen und in der Lage sein dich selbst gut zu verkaufen. Betrittst Du einen Raum und alle sind still und schauen dich an? Dann los, wir sind interessiert.

 

 

Wie Du zu ein Splendide Models werden kannst haben wir auf unserer Bewerbungsseite unter Become a Model zusammengefasst:


 

 

 

 

Read more

 

 

 

 

Geschichte der Models

 

Die frühen Jahre

 

Seit den 1920ern sind berufliche Models als professionelle Arbeitnehmerinnen, ab den 1960er auch als Arbeitnehmer belegt. Nach dem 1. Weltkrieg veränderte die Modeschöpferin Coco Chanel nachhaltig die Modelandschaft.

 

Mit ihr setzt auch die Ära der beruflichen Models ein, da sie die Modepräsentationen aus den Privaträumen von reichen Kundinnen holte und große Modenschauen veranstaltete, zu denen sie auch die Presse einlud..

 

 

Die 70er, 80er und 90er Jahre

 

Prominente Models der 1970er Jahre waren Jerry HallPatti HansenBarbara Bach und Iman Abdulmajid sowie Gia Carangi.

 

In den 1980er Jahren galten Paulina PorizkovaKathy IrelandGrace JonesChristie BrinkleyCarol Alt und Stephanie Seymour als Supermodels. Das 1990er Jahrzehnt wurden zum Durchbruch der sogenannten Supermodels.

 

Als Supermodels werden Models bezeichnet, die über ihre Verkaufsfunktion hinaus eine eigene Prominenz entwickeln konnten.

 

Der deutsche Fotograf, Werbe- und Dokumentarfilmer Peter Lindbergh machte im Januar 1990 für die britische Ausgabe der Vogue eine Fotoserie mit den damals bekanntesten Fotomodellen Christy TurlingtonNaomi CampbellLinda EvangelistaTatjana Patitz und Cindy Crawford auf den Straßen von New York City.

 

Mit dieser Fotostrecke setzte sich das Phänomen der Supermodels durch.

 

 

Ab den 2000er Jahren

 

Die Modewelt wurde seither von wenigen Models dominiert, vor allem von Claudia SchifferCindy CrawfordLinda EvangelistaNaomi CampbellHelena ChristensenChristy TurlingtonTatjana Patitz und Kate Moss.

 

In den 2010er Jahren sind von den Supermodels noch Kate Moss und Naomi Campbell in Vollzeit als Models aktiv, seit 2006 ist Linda Evangelista nach einer langen Pause wieder eingestiegen, die anderen zogen sich zurück.

 

Zu den Supermodels seit den 2000er Jahren gehörten Gisele BündchenTyra BanksHeidi KlumAdriana LimaAlessandra Ambrosio und Karolína Kurková.

 

Zum „Nachwuchs“ von Supermodels können Doutzen Kroes und Agyness Deyn gezählt werden.

 

Männliche Supermodels sind ein vergleichsweise junges Phänomen. Zu den meist gebuchten männlichen Models zählen Marcus SchenkenbergWerner Schreyer, Andrew Stetson, Massimiliano Neri, Michael Gandolfi, Mark Vanderloo, Alex Lundqvist, Michael Bergin, Will Chalker, Baptiste GiabiconiNico Schwanz und Lars Burmeister.

Frei nach Wikipedia

 

 

 

 

Browse Polaroids

 

Eine Besonderheit unserer Modelpräsentation ist die Möglichkeit unseren Modelpool anhand von Polaroids zu durchstöbern. Polaroids oder auch natürliche Fotos zeigen den natürlichen Look der Models, also wie sie im Alltag aussehen.

 

Browse unseren Modelpool auch anhand von Polaroids:

 

 

 

 

 

 

 

 


Top

Schön, dass du da bist! Um Deine Recherche so einfach wie möglich zu gestalten, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du dieser Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos